Anmelden und ausleihen, wie geht das?

Um in der Gemeindebibliothek Dorf Mecklenburg etwas ausleihen zu dürfen, müssen Sie oder Ihr Kind über einen gültigen Leseausweis verfügen. Dieser Ausweis wird Ihnen kostenfrei gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises (zum Abgleich der Adressdaten) und nach Leistung Ihrer Unterschrift ausgestellt. Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie die Benutzungsordnung an.

Nutzerordnung (Download als PDF)

Anmeldeformular (Download als PDF)

Auch Kinder ab 6 Jahren können sich einen eigenen Leserausweis ausstellen lassen. Dazu wird jedoch die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten benötigt. Sie erhalten in jedem Fall einen Bibliotheksausweis, der nicht auf andere Personen übertragbar und zu jeder Ausleihe mitzubringen ist. Den Verlust des Bibliotheksausweises teilen Sie bitte sofort mit, um Missbrauch des Ausweises auf Ihre Kosten zu verhindern.

Das Anmeldeformular können Sie ausdrucken und beim Besuch der Bibliothek mitbringen oder vorab per Mail senden. 

Und was kostet das Ganze? 

Jahresgebühren

Erwachsenen ab 18 Jahre: 10.00 €

Rentner, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienst, Schwerbeschädigte, Arbeitslose, Hartz-IV-Empfänger: 6.00 €
Kinder und Schüler/innen bis 18 Jahre: keine Gebühren
Familienkarte: 15,00 €
Monatliche Entleihung: 3,00 €

Für die Ausleihe der einzelnen Medien fallen keine weiteren Kosten an. 

Leihfristen

Alle Medien außer Tonies: 4 Wochen
Tonies: 1 Woche 

Mahngebühren werden nur mit Überschreitung der Leihfrist erhoben, die in der aktuellen Benutzungsordnung erklärt werden.

Dazu muss es jedoch nicht kommen, da Sie die Medien verlängern können: direkt in der Bibliothek oder telefonisch unter der Nummer 03841 / 790152, per Mail bibliothek@dorf-mecklenburg.de und im Medienkatalog über Ihren Leserausweis.
Eine Verlängerung ist nur dann ausgeschlossen, wenn diese Medium bereits für einen anderen Leser vorgemerkt wurde.

Falls Sie Interesse an einem momentan entliehenen Medium haben, können Sie dieses über den Medienkatalog per Mail, telefonisch oder persönlich in der Bibliothek reservieren lassen. Wir benachrichtigen Sie dann, sobald das Medium abgegeben wurde telefonisch oder per Mail und legen die Bestellung für Sie eine Woche zur Abholung zurück. Die Reservierung ist kostenfrei.